Schriftgröße

Arbeitsgemeinschaft Bild Lang3

Aufgrund der geringen Rückgaben der zum neuen Datenschutzgesetz gehörigen Einverständniserklärungen,( hinterlegt auf der HP der ARGE Selbsthilfe ) sehen wir uns gezwungen neue Richtlinien vorzulegen. Ab dem 25.05.2018 werden weder die Arbeitsgemeinschaft  der Selbsthilfegruppen noch die Selbsthilfekontaktstelle des DRK Olpe ,   Kontaktdaten und Personenbezogene Informationen  zu den Gruppen an Interressierte herrausgeben. Bei Anfragen werden wir die Kontaktdaten der Interessierten / Anfragenden mit deren Genehmigung  aufnehmen, und diese dann an die jeweiligen Gruppenleiter / Kontaktpersonen weitergeben, sodas die Kontaktaufnahme  dann von Seiten der Gruppenleiter  / Kontaktpersonen stattfinden muss . So halten wir die neuen Datenschutzregeln ein. Einfacher würde es wenn Sie die neuen Einverständniserklärungen ausfüllen und einreichen würden, dann könnten die Kontaktdaten wie bisher, direkt weitergegeben werden. Wir werden uns weiterhin bemühen unsere Gruppen soweit wie möglich zu unterstützen, zu vertreten , aber leider sind auch wir an die neue Datenschutzverordnung gebunden. In den Krankenhäuser werden ebenfalls die Tafeln neu bearbeitet. In Olpe sowie Lennestadt wird die Selbsthilfe mittlerweile über die Bildschirme in  den Wartezonen / Eingangsbereiche dargestellt, die angehängten Tafeln werden entweder ganz entfernt , oder aber so abgeändert das nur noch die Gruppennamen zu sehen sind, und eine Kontaktadresse zur Erfragung der Infos. In Attendorn wird die Tafel bearbeitet. Flyer werden weiterhin an Interressierte verteilt, da diese von den Gruppen mit der Aufgabe der Verteilung an uns herrausgegeben wurden. Bei der zukünftigen Neugestaltung von Flyern würden wir allerdings anbieten, die Selbsthilfekontaktstelle zu kontaktieren um gemeinsam zu überlegen ob als Kontaktadresse ,in Lotsenfunktion, evtl die SHK eingetragen werden sollte. Auf weiterhin gute Zusammenarbeit ..der Vorstand der ARGE Selbsthilfe

Beiträge veröffentlichen

Ihr möchtet auch eine Information hier veröffentlichen. Kein Problem.....

Schickt eine E -Mail an m.boek@selbsthilfe-olpe.de mit eurem Text und eventuelle Bilder, und eure Information wird schnellst möglich veröffentlicht.

DRK Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Olpe

drk olpe

Petra Weinbrenner-Dorff
Tel. 0151/19523941

 

weinbrenner.dorff[at]kv-olpe.drk[dot]de

Loggin

1 Vorsitzende

Petra Weinbrenner N

1. Vorsitzende

Petra Weinbrenner-Dorff

Franz-Heuel-Strasse 12, 57462 Olpe

Telefon: 02761/943849

E-Mail: selbsthilfe-olpe@freenet.de

Kontaktformular

Zum Seitenanfang

© ARBEITSGEMEINSCHAFT DER SELBSTHILFEGRUPPEN IM KREIS OLPE e.V.

erstellt von Leichtmieten.de